app.product-grid.form-reload

Pflege

78 Produkte
Kategorien
Filter
Filter
Herstellernummer /Dekor
Marke
Gebindeeinheit
* Alle Preise exkl. MwSt.

Wissenswertes für die Bodenpflege

Jeder Bodenbelag erfordert eine unterschiedliche Bodenpflege. Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Hinweise zur Behandlung von Böden:

Holzboden und Parkett

Massivholz- und Parkettböden verleihen Räumen eine angenehme Atmosphäre und überzeugen gleichzeitig mit einer ansprechenden Optik. Folgende Hinweise gelten für die Pflege von Massivholz- und Parkettböden:

  • Schmutz und Staub ehestmöglich entfernen
  • versuchen Sie, Flecken zuerst mit einem feuchten Tuch zu bekämpfen
  • hartnäckige Flecken mit Holzseife oder speziellem Parkettreiniger entfernen
  • keine ammoniakhaltigen Reinigungsmittel verwenden
  • für die regelmäßige Pflege ist Parkettöl zu empfehlen

Parkettöl erhalten Sie farblos aber auch in unterschiedlichen Farbtönen. Das Parkettöl muss dabei auf den Farbton und die Bedürfnisse des Bodens abgestimmt werden, auf dem es verwendet wird.

Bei lackierten Holzböden genügt für die gewöhnliche Holzbodenpflege ein milder Parkettreiniger. Bei starker Abnutzung schwindet jedoch auch zunehmend der Glanz des Bodens. Dieser Glanz lässt sich durch gewöhnliche Pflege nicht wiederherstellen. Dafür muss der Parkettboden erneut versiegelt werden.

Vinyl- und Laminatboden

Vinyl- und Laminatböden sind besonders pflegeleicht. Vinylböden sind sogar für den Einsatz von Allzweckreinigern geeignet. Laminatböden sollten mit einem speziellen Bodenreiniger für Laminat gereinigt werden.

Tipps für die Pflege von Parkettböden