app.product-grid.form-reload

Bauschnittholz

187 Produkte
Kategorien
Filter
Filter
Holzart
Produkte
Trocknungsgrad
Breiten
Stärke
mm
mm
* Alle Preise exkl. MwSt.

NORMIERTES BAUSCHNITTHOLZ

Bauschnittholz unterliegt unterschiedlichen Regelungen. So umfasst die Qualitäten für Schnittholz laut den Österreichischen Holzhandelsusancen (ÖHHU) für sägefallende Ware die Klassen 0-III, für Bauware die Klassen III/V. Für den Einsatz als Bauschnittholz für tragende Zwecke muss nach DIN4074-1 sortiert werden. Eine entsprechende CE-Kennzeichnung finden Sie auf allen Produkten für tragende Zwecke von JAF!

Die visuellen Sortierklasse nach DIN 4074-1 können den jeweiligen Festigkeitsklasse zugeordnet werden Die unterschiedliche Klassen- und Schnittholzeinteilung können Sie nachstehender Abbildung entnehmen.

Holzarten Sortierklasse Festigkeitsklasse
Fichte, Tanne, Kiefer,
Lärche und Douglasie
S7 C16
S10 C24
S13 C30
Schnittholzeinteilung
in (mm)
Dicke d / Höhe h Breite b
Latte d ≤ 40 b < 80
Brett d ≤ 40 b > 80
Bohle / Pfosten d ≥ 40 b ≥ 3d
Staffel > 40, ≤ 100 > 40
Kantholz ≥ 100 ≥ 100

SORTIERMERKMALE GEMÄSS DIN 4074-1

Gemäß DIN 4074 kann man Holz anhand der Tragfähigkeit in unterschiedliche Qualitätsklassen einteilen. Zur Beurteilung der Qualität und der Einstufung in Unterklassen werden folgende Kriterien herangezogen:

Sortiermerkmale S7 S10 S13
Baumkante alle 4 Seiten müssen durch-
laufend vom Schneidwerkzeug
gestreift sein
bis 1/3, in jedem Queschnitt
muss mindestens 1/3 jeder
Querschnittseite von der
Baumkante frei sein
bis 1/8, in jedem Querschnitt
müssen mindestens 2/3 jeder
Querschnittseite von der
Baumkante frei sein
Äste Kantholz bis 3/5 der Breite bzw. Höhe bis 2/5 der Breite bzw. Höhe,
nicht über 70 mm
bis 1/5 der Breite bzw. Höhe,
nicht über 50 mm
Einzellast Bohlen, Bretter Astmaße aller Schnittflächen
bis 1/2 der doppelten
Brettbreite
Astmaße aller Schnittflächen
bis 1/3 der doppelten
Brettbreite
Astmaße aller Schnittflächen
bis 1/5 der doppelten
Brettbreite
Äste an der Schmalseite, die sich über 1/3 der Dicke erstrecken, sind nicht zulässig.
Astansammlung Bohlen, Bretter Astmaße aller Schnittflächen
auf jeweils 150 mm Länge bis
2/3 der doppelten Brettbreite
Astmaße aller Schnittflächen
auf jeweils 150 mm Länge bis
1/2 der doppelten Brettbreite
Astmaße aller Schnittflächen
auf jeweils 150 mm Länge bis
1/3 der doppelten Brettbreite
Jahrringbreite Fichte, Tanne, Kiefer bis 6 mm bis 6 mm bis 4 mm
Douglasie bis 8 mm bis 8 mm bis 6 mm
Faserneigung   bis 160 mm/m bis 120 mm/m bis 70 mm/m
Risse radiale Schwindrisse   zulässig  
Blitzrisse, Frostrisse,
Ringschäle
  nicht zulässig  
Verfärbungen Bläue   zulässig  
nagelfeste braune und
rote Streifen
bis 3/5 des Querschnitts oder
der Oberfläche zulässig
bis zu 2/5 des Querschnitts
oder der Oberfläche zulässig
bis zu 1/5 des Querschnitts
oder der Oberfläche zulässig
Rot- und Weißfäule   nicht zulässig  
Krümmung Längskrümmung
Verdrehung
Querkrümmung
bei Bohlen, Bretter, Latten
bis 15 mm/2 m
bis 1/20 der Breite
bis 8 mm/2 m
bis 1/30 der Breite
bis 5 mm/2 m
bis 1/50 der Breite
Markröhre Bohlen, Bretter,
Latten
  zulässig nicht zulässig

 

WEITERE NEUIGKEITEN ENTDECKEN

Unsere Produkte im Einsatz

Sport & Kultur

Badespaß mit Holznote

Ein neuer Kabinentrakt fügt sich durch seinen natürlichen Holzcharakter perfekt in die Architektur der 1920er Jahre des Klagenfurter Strandbads ein.

Garten & Exterieur

Holzfassade aus Thermo-Esche

Wenn Wohnen mehr als nur Zweck ist, wird die Wahl der eingesetzten Materialien zur Philosophie. Fassadenelemente aus Thermo-Esche stehen nicht nur für Nachhaltigkeits-Bewusstsein, sondern sind auch eindrucksvolle Designsprache. In einer Penthouse-Wohnung kam zudem das innovative Montagesystem clipJuAn zum Einsatz.

Wohnen & Interieur

Neue Böden und Türen für den modernen Wohntraum

Im Zuge der Renovierung eines geerbten Hauses entschied sich der Eigentümer für neue Böden und Türen sowie die Neugestaltung der Fassade. Bei JAF fand er die passenden Produkte.